Für mehr Lebensenergie

Kennst Du das, Du fährst mit deinem PKW auf der Autobahn und auf einmal merkst Du, dass dein Fahrzeug keine Leistung mehr bringt.

Du rollst gerade noch so mit 80 km über die Autobahn. Hinter Dir hupen bereits die ersten Fahrzeuge und beginnen dich zu überholen. Du bleibst im wahrsten Sinn des Wortes auf der Strecke.

Was machst Du in solch einer Situation?

Richtig Du fährst zur nächsten Werkstatt und lässt nach dem Fehler suchen.

Mit ein bisschen Glück hast Du vielleicht eine gute Werkstatt gefunden, die den Fehler findet. Die Ursache bei deinem Fahrzeug kann vielerlei sein.

Sei es ein defekter Turbolader, die Lambdasonde, der Katalysator, ein verdreckter Kraftstofffilter, der Luftmengenmesser, die Zündkerzen und vieles mehr. Im dümmsten Fall hast Du den falschen Kraftstoff getankt.

Du siehst, es kann unterschiedliche Ursachen haben, dass dein Fahrzeug nicht mehr auf voller Leistung fährt.
Intelligenterweise haben neuere Fahrzeuge ein Art Notprogramm, d.h. meldet der Bordcomputer einen Fehler, so stellt er auf Notprogramm um, d.h. Du kannst evtl. noch fahren, doch dein Fahrzeug bringt keine Leistung mehr, so kann vermieden werden, dass ein größerer Schaden entsteht.

Und genau so verhält es sich bei uns Menschen. Es kann vielerlei Ursachen haben, warum wir im Alltag keine Leistung mehr erbringen und abrufen können.

Du bist kein Einzelfall, der Großteil der Bevölkerung geht am Limit.

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Trägheit und Mangel an Libido sind zur Normalität geworden.
Unter anderem liegt es auch an unserem maroden Gesundheitssystem und somit an der Tatsache, dass an kranken Menschen mehr verdient wird als an gesunden, siehe Buch von Renate Hartwig „der verkaufte Patient".

Nicht so richtig gesund, aber auch nicht so richtig krank, das ist der Idealzustand des Menschen in der westlichen Zivilisation.
Gerade noch so fit, dass man sich zur Arbeit schleppen kann.

Und hat man sich dann trotz Müdigkeit aufgerafft arbeiten zu gehen, so stellt man fest, dass es inzwischen zur Normalität in den Betrieben geworden ist, dass was früher 3 Personen gearbeitet haben, nun eine Person leisten muss, das wird erwartet, wenn man ehrlich ist. Und wem es nicht passt, kann gehen, der nächst steht doch schon vor der Tür.

Die Folge davon ist, dass wir nach der Arbeit nach Hause kommen, gerade noch etwas zu Essen in uns rein stopfen. Wenn möglich etwas, was schnell zubereitet ist, daher meist Fertiggerichte.
Mit ein bisschen Glück kommst Du jedoch auf dem Nachhauseweg an einer Dönerbude oder beim Mc Donald vorbei.
Ist man dann erst mal Zuhause, dann ruft das Sofa, nimm mich. Du weißt, von was ich spreche.

Doch ist es nicht unser aller Vermächtnis, dass wir ein gesundes, glückliches und zufriedenes Leben in Fülle und Wohlstand, sprich Erfolg verdient haben. Ist es nicht unsere göttliche Bestimmung am Quell des Lebens teilzuhaben?

Ist es nicht unser aller Wunsch, erfolgreich und glücklich zu sein?
Im Übrigen gibt es Untersuchungen und Beobachtungen bei erfolgreichen Menschen und man hat festgestellt, dass sie meistens die gleichen Fähigkeiten in Form von Grundeigenschaften vorweisen können.

Diese Grundeigenschaften heißen:

KRAFT – AUSDAUER – EHRGEIZ – SELBSTDISZIPLIN

Wie kann man diese Grundeigenschaften noch bezeichnen?

Als Wille, ja diese Menschen haben einen enormen Willen.

Es ist ihr unbeugsamer Wille, den sie haben.

Und was ist Wille?

Wille ist Lebensenergie pur, sprich most power!

Die fünf Pfeiler unserer Existenz.

Nun gibt es jedoch in unserem Leben Dinge, die uns Energie geben und es gibt Dinge, die uns Energie nehmen. Ob diese Lebensenergie stark oder geschwächt ist, hängt ab von der Energiebilanz aus Privat- und Berufsleben (Work-Life-Balance)
sowie aus den 5 Pfeilern unserer Existenz.

So geht es zunächst einmal um diese Energiebilanz aus Privat- und Berufsleben, man stellt wie bei einer BWA soll und haben gegenüber.

Das Ergebnis dieser Bilanz erzeugt positive oder negative Energien. Diese Energien werden deinen Lebenswillen entweder stärken oder schwächen. Bei der Betrachtungsweise in Bezug auf unsere Lebensenergie spielen weitere Pfeiler eine wesentliche Rolle.

Je mehr Lebensenergie Du hast, desto mehr hast Du die Möglichkeit, deinen Geist mit positiven Inhalten zu füllen. Doch wehe, der Akku ist mal leer, dann haben negative Gedanken Hochkonjunktur.

Die fünf Pfeiler unserer Existenz sind:

Erbgut

Alte Redewendungen deuten darauf hin: So der Vater, so der Sohn, der Apfel fällt nicht weit vom Baum, so wie der Herr so sein Geschirr. Diese alten Redewendungen deuten darauf hin, dass in uns bereits vieles angelegt ist, gutes aber auch weniger gutes. Das ist eine unumstößliche Tatsache. Sei es drum, es gilt dennoch immer das beste aus allem zu machen.

Im Laufe Deines Lebens, wirst Du mit vielen Dingen konfrontiert werden, auch mit Dir selbst.

Immer wieder bekommst Du ein Puzzelteil nach dem anderen in die Hand und das Bild von Deinem wahren selbst wird mehr und mehr deutlich sichtbar.

Irgendwann kommst Du nicht mehr um die 3 wichtigsten Fragen des Lebens!

1. Wer bin ich?
2. Woher komme ich?
3. Wohin führt meine Reise und vor allem mit wem?

Gewisse Umstände in Deinem Leben bringen Dich an Deine Grenzen und Du sagst Dir manchmal, so was würde ich nicht einmal meinem schlimmsten Feind wünschen. Doch gerade die größten Lebenskrisen kristallisieren sich irgendwann als gewaltige Chance zur weiteren Entwicklung.

Manche Menschen wirst Du als Idioten oder Arsch bezeichnen, doch gerade diese Menschen werden Dir in Deiner Entwicklung weiter helfen. Die sogenannten Arschengel werden sich früher oder später als Deine Helfer darstellen.

Du kannst Dich aber auch von allem ab schiermen und leben wie ein Einsiedler, das ist deutlich einfacher, doch für die Entwicklung Deiner Persönlichkeit brauchen wir das drum herum.

Erziehung

Kennst du das ?
Du schaffst das nicht, stelle dich nicht so dumm an, du musst kämpfen wenn du überleben willst, aus Dir wird nie etwas, was soll aus Dir bloß werden usw..

Wenn Du Glück hattest, dann bist Du in einem wohlbehüteten Elternhaus aufgewachsen und man hat Dir ausreichend LIEBE, Anerkennung und Fürsorge und Wertschätzung entgegen gebracht.

Untersuchungen von eineiigen Zwillingen die in unterschiedlichem Umfeld aufgewachsen sind haben gezeigt, dass sich beide sehr unterschiedlich entwickelt haben, aufgrund ihrer Erziehung.
Genau hier sollte man Elternteile in die Pflicht nehmen, sich ausführlich schulen zu lassen in Sachen Erziehung und Umgang mit Kinder.

Wenn Du ein Motorrad fahren möchtest dann musst Du einen Führerschein machen, willst Du Auto oder LKW fahren brauchst Du einen Führerschein, selbst wenn Du nur Gabelstabler fahren willst, brauchst Du eine Gabelstablerführerschein.

Und im Umgang mit Babys, Kinder und Jugendlichen, brauchst Du rein gar nichts. Es wird vielmehr auf den gesunden Menschenverstand und die richtigen Instinkte der Eltern vertraut, doch wie töricht.

Wir sollten uns definitiv klar machen, dass viele Eltern nicht die Voraussetzung dafür haben Kinder zu erziehen, geschweige denn einen gesunden Menschenverstand haben.

Lebens­wandel

Je nach Lebenswandel verbrauchst Du Deine kostbare Lebensenergie, in der TCM spricht man vom vorgeburtlichen Qi. Daher sagen die alten Gelehrten, finde in Allem die goldenen Mitte !
Mit der goldene Mitte zu Leben soll jedoch nicht heißen, dass man nur mittelmäßig lebt. Es geht vielmehr darum in einem gesunden Maß zu leben.
Klar tut ein Gläschen Rotwein ab und zu mal gut, doch jeden Abend ?

Natürlich machen Partys Spaß, doch gehst Du drei mal die Woche auf die Pirsch, bestimmt nicht, denn jeder von uns kennt es, nach einer ausgelassenen Party, Morgens mit Rändern unter den Augen, der Kopf brummt, wie fühlen uns im wahrsten Sinne des Wortes wie ausgekotzt. Die goldene Mitte finden, trifft für alle Bereiche des Lebens zu. Arbeit, Sexualität, Genussmittel, Belohnungssystem, Sport, Religion, Freizeitvergnügen bis hin zu irgendwelchen Kicks die wir brauchen um uns wieder zu spüren.

Ein alter Weiser Mann, dem ich beim Spaziergang immer begegnet bin sagte zu mir ,,etwas brauchen oder etwas missbrauchen sind zwei Welten. Was er zum Ausdruck brachte, ist das richtige Maß halten.

Lebens­einstellung

Jeder von uns kennt das Beispiel vom halbvollen und halbleeren Glas, dieses Beispiel ist schon so abgedroschen, dass man es fast nicht mehr hören kann. Doch es ist ein gutes Beispiel für die Sicht der Dinge.

Entscheidend wird immer sein, durch welche Brille Du gerade siehst.

Eins muss Dir klar sein, Du bist in diesem Leben Schauspieler, Regiseure und Zuschauer zugleich. Du schreibst das Drehbuch Deines Lebens. Unzählige Autoren könnte man an dieser Stelle aufzählen, die dieses Thema ausführlich beleuchten.

Ich zitiere an dieser Stelle den wichtigsten Satz von Buddha:
"Du selbst bist es der diese Welt erschafft, jeden Augenblick aufs Neue."

Warum ist dieser Satz so Elementar ?

Du erschaffst Dir permanent Deine Welt, durch Dein Denken, Fühlen und Handeln, daher der Satz, jeden Augenblick aufs Neue.

Du hast also jeden Augenblick aufs Neue die Chance Deine Sicht der Dinge zu verändern. Man könnte an dieser Stelle noch unzählige Seiten zu diesem Thema füllen. Ich möchte dennoch ein Zitat von Willigis Jäger erwähnen, den ich bei einer seiner Workshops kennen lernen durfte. Als er gefragt wurde, ob denn Gebete heilen können, sagte nur,

Das einzige Gebete was es gibt, ist das Akzeptieren selbst.

Diese Aussage macht uns auch wieder deutlich um die Wichtigkeit der richtigen Lebenseinstellung.

Umfeld

Achte darauf mit welchen Menschen du verkehrst, du deine kostbare Zeit verbringst. Es lässt sich oft nicht vermeiden, dass deren Eigenschaften auf Dich abfärben.

Umgebe Dich nur mit Menschen in deren Nähe du dich wohl fühlst, bei diesen Menschen kannst du so sein wie du bist. Sie akzeptieren Dich so wie du bist und du akzeptierst sie. Es ist ein liebevolles Miteinander, in einer Atmosphäre die erfüllt ist von Achtung, Respekt und Wertschätzung seinem Gegenüber.

Doch Du kennst auch Menschen oder Situationen in denen Du Dich total unwohl fühlst. Sei es ein klärendes Gespräch mit Deinem Partner, oder ein Gespräch mit Deinem Vorgesetzten, einer Behörde usw. Schon allein der Gedanke an dieses Gespräch oder diese Situation, lassen Deine Nackenhaare stehen. Du stehst da mit angezogene Schultern, Dein Puls steigt rasch an, Du fühlst Dich total unwohl.

Wenn Du genügend feinfühlig bist, dann wirst Du rasch die Atmosphäre (Schwingung) in Deinem Umfeld wahrnehmen können. Lerne wieder wahr zu nehmen was Dir gut tut und verbanne alles andere aus Deinem Leben.

Das sich wohl fühlen solltest Du nutzen wie ein Fieberthermometer.

Ein genialer Spruch zu diesem Thema hat mich jahrelang begleitet:

Leave it, love it or change it

Tatsache ist, je mehr Lebensenergie in Form von most power Dir zur Verfügung steht, desto größer ist deine Chance, erfolgreich, gesund und glücklich zu sein.

Im Übrigen ist Lebensenergie beim Menschen messbar.

Der Mensch, bei dem die meiste Lebensenergie gemessen wurde, heißt Mantak Chia. Das Buch: ,,das Tao der Liebe“ ist eines seiner Hauptwerke.

Wenn auch Du zu den Menschen gehörst, die sich ständig kraft und saftlos fühlen, kannst Du jetzt durch ein kontaktloses und unverbindliches Erstgespräch erfahren, wie Du wieder zu most power gelangst.
Wir werden gemeinsam danach suchen, wo Dir Lebensenergie verloren geht und wir werden Möglichkeiten finden, wie Du am schnellsten wieder zu mehr Lebensenergie (mostpower) kommst.

Durch meine 35-jährige Tätigkeit im Bereich FITNESS und Gesundheit sowie zahlreichen Fortbildungen ist es mir möglich, dein Energielevel zu erhöhen, dich wieder in Richtung mostpower zu bringen.
Es bedarf deiner Entscheidung auf Veränderung.

Vereinbare jetzt ein unverbindliches und kostenloses Strategiegespräch.

Achte auf Deine Gedanken, denn Deine Gedanken werden zu Deinen Worten, achte auf Deine Worte denn Deine Worte werden zu Deinen Handlungen, achte auf Deine Handlungen denn Deine Handlungen werden zu Deinen Gewohnheiten, achte auf deine Gewohnheiten, denn Deine Gewohnheiten werden zu Deinem Schicksal

- Talmud

 

Du selbst bist es der diese Welt erschafft, jeden Augenblick aufs Neue

- Buddha

Du brauchst meine Unterstützung?

Dann kontaktiere mich jetzt!

Schließen